Archiv 2019 - Pro Senectute Seuzach

Pro Senectute
Ortsvertretung Seuzach
Pro Senectute
Ortsvertretung Seuzach
Direkt zum Seiteninhalt

Archiv 2019

Verschiedenes > Archiv

Mittwoch, 20. März 2019, Mehrzweckhalle Hettlingen
Seniorenbühne Zürich
Dä Revisor
Kurzversion von Nicolaj Gogols weltberühmtem Stück.
Die korrupte Verwaltung einer russischen Kleinstadt erfährt, dass ein Revisor aus der Hauptstadt eintreffen wird. Inkognito! Die Aufregung ist gross, denn alle haben Dreck am Stecken. Gleichzeitig steigt ein schlauer Taugenichts im örtlichen Hotel ab. Natürlich halten alle diesen unbekannten Kerl für den Revisor – und der Gauner weiss kaum, wie ihm geschieht, als ihn alle bestechen und er sogar noch die Tochter des Bürgermeisters heiraten soll.

Mittwoch, 24. April 2019
Frühlingsausfahrt
Erste Sonnenstrahlen am Burgäschisee
Wir entführen Sie in eine wohl eher unbekannte Ecke der Schweiz. Wir fahren mit dem Car an den kleinen, idyllischen Burgäschisee, einen Moränensee im Grenzgebiet der Kantone Solothurn und Bern. Sie geniessen das Mittagessen im Restaurant Seeblick. Danach nehmen wir uns eine halbe Stunde Zeit für einen gemütlichen Spaziergang um den See. Die Rückfahrt führt durchs Luzerner Hinterland, wie immer möglichst abseits der Autobahn. Natürlich geniessen wir an einem schönen Ort einen Kaffee und vielleicht auch einen Zvieri?
Klicken Sie hier: Bericht SeuziZytig

Donnerstag, 9. Mai 2019
Velotour im Frühling
Das schlechte Wetter im April erlaubte es nicht, die Velotour durchzuführen. Hoffentlich klappt es im Mai!
leichte Velotour für Seniorinnen und Senioren aus Ohringen und Seuzach.
Alles am Velo kontrolliert, geölt und geschmiert? Dann kann es losgehen!
Ca. 2 Stunden werden wir durch die blühende Landschaft radeln. Mitglieder des Veloclubs Seuzach führen uns auf verkehrsarmen und nicht zu steilen Strässchen über Land zum gemütlichen Zwischenhalt nach Ossingen. Gestärkt fahren danach alle zusammen auf einem ähnlichen Weg wieder zurück nach Seuzach.

Dienstag, 21. Mai 2019, kath. Pfarreizentrum Seuzach
Helferapéro
Mit Ihrer Arbeit unterstützen Sie die Pro Senectute Seuzach zum Teil seit Jahren und ermöglichen es unseren älteren Mitmenschen, einen angenehmen Altersnachmittag oder Spielnachmittag zu verbringen, an einer erlebnisreichen Ausfahrt teilzunehmen, stehen in irgendeiner Weise unseren Senioren und Seniorinnen bei oder sind im Klassenzimmer als gern gesehene „Omas und Opas“ tätig. Eingeladen sind zudem die Frauen des Besuchsdienstes und die Fahrer-und Fahrerinnen des Rotkreuz-Fahrdienstes Seuzach, die Fahrer für den Mahlzeitendienst sowie anderen Helferinnen und Helfer.
Als Dank für all die geleistete Arbeit möchten wir Sie dieses Jahr zu einem
Apéro riche
mit gemütlichem Beisammensein und Gedankenaustausch einladen.

Mittwoch, den 31. Juli 2019
Besuch beim REGA Center Zürich-Flughafen
Wer kennt sie nicht, die Rega? Sie ist eine der Institutionen, welche einfach zu Schweiz gehören und auf die wir stolz sind. Wir haben nun die Möglichkeit, unter kundiger Führung einen Einblick in die Organisation und deren Abläufe zu bekommen.

Mittwoch, 25. September 2019
Herbstausfahrtüber den Ratenpass zum Gottschalkenberg
Auf unserer Herbstausfahrt führen wir Sie durchs Säuliamt an den Zugersee. Weiter geht es nach Arth-Sattel an den Ägerisee, zum Ratenpass und hinauf zum Gottschalkenberg, einem beliebten Ausflugsziel auf 1140 m Höhe mit herrlicher Rundsicht. Im Restaurant Gottschalkenberg können Sie sich mit einem feinen Zvieri stärken. Anschliessend bleibt Zeit für einen kleinen Spaziergang. Die Rückfahrt führt uns auf einer schönen Route via Feusisberg, Rapperswil, Pfäffikon, Weisslingen nach Seuzach.

Mittwoch, 16. Oktober 2019
Wie geht es unserem Wald?
Sie haben sicher auch viele Fragen zu unserem Wald. Zum Beispiel: Sind bei uns auch Bäume von der Hitze und Trockenheit des Sommers 2018 geschwächt? Ist der Buchdrucker oder der Borkenkäfer schlimmer für die Bäume? Müssen bei uns auch mehr Bäume gefällt werden? Wie sieht die Zukunft unseres Waldes aus?
Förster Florian Tuchschmid führt uns durch den Wald, erzählt viel Interessantes und beantwortet auch gerne Ihre Fragen.
Anschliessend offerieren wir Ihnen eine Wurst vom Grill und ein Getränk.
Samstag, 14. Dezember 2019, um 16.30 Uhr, St. Martin
Krippenspiel und eine Million Sterne
16.30 Uhr, sie können ein Windlicht erwerben. Der Erlös ist zu Gunsten von Caritas Zürich für eine solidarische Schweiz.
17.00 Uhr, die dritte Klasse führt das Krippenspiel ‘Besuch eines kleinen grünen Marsmenschen’ auf (ohne Gottesdienst).
Anschliessend erleuchten Sie mit Ihren Windlichtern den Kirchenplatz. Damit setzen Sie alle ein Zeichen des Zusammenhaltes und der Solidarität. Dieser Anlass findet schweizweit statt.
Im Pfarreisaal werden Wienerli, Brot und Getränke offeriert.
Pro Senectute Ortsvertretung Seuzach
Pro Senectute Ortsvertretung Seuzach
Pro Senectute Ortsvertretung Seuzach
Zurück zum Seiteninhalt